KOPIERPAPIERonline informiert

nachstehend möchten wir Ihnen einen Überblick über die aktuelle Liefer- und Preissituation in der Branche geben.

Nacheinander haben uns annähernd alle Lieferanten über alle Sortimentsbereiche hinweg mitgeteilt, dass wir auf unbestimmte Zeit mit Lieferverzögerungen und Preissteigerungen rechnen müssen. Die Gründe dafür sind für uns alle nicht überraschend: Aufgrund des Krieges in der Ukraine und den noch immer präsenten Auswirkungen der Corona-Pandemie kommt es in vielen Produktgruppen zu Störungen in der Lieferkette. Dass sich diese Umstände unmittelbar auf die Lieferfähigkeit und Artikelverfügbarkeit auswirken, ist eine Konsequenz, die uns allen Schwierigkeiten bereitet.

Ein weiterer Faktor, der die aktuelle Situation verschärft, ist die Rohstoffknappheit in vielen Segmenten unseres Sortiments – aktuell besonders im Bereich des Kopierpapiers. Während der Corona-Pandemie und Zeiten im Home-Office haben wir alle deutlich weniger Papier verbraucht, was vornehmlich an geringeren Druckvolumina gelegen hat. Zu dieser Zeit zeichnete sich allerdings schon eine deutliche Zellstoffknappheit ab. Bedingt durch den geringeren Bedarf fiel dies jedoch nicht so stark ins Gewicht und ein großer Anteil des Zellstoffs wurde für die Herstellung von Verpackungs- und Versandmaterialien anstatt Papiererzeugnissen verwendet.

Nun, da die Präsenz im Büro wieder ansteigt und das Druckvolumen aufgrund dessen steigt, macht sich die Zellstoffknappheit sehr deutlich im Papiersektor bemerkbar. Das zeigt sich nicht nur in den anhaltenden Preiserhöhungen, sondern auch in Engpässen bei Verfügbarkeit und Lieferzeit.

Trotz besserer Verfügbarkeit verzeichnen übrigens auch die Verpackungsmaterialien bedingt durch den Rohstoffmangel und Energiepreissteigerungen seit Januar 2022 eine Preissteigerung von fast 42 %.

Noch gravierender sind die Preissteigerungen beispielhaft in der Warengruppe Hygiene und Reinigen: Neben verkürzten Preislaufzeiten haben wir Einkaufspreissteigerungen von bis zu 55 % zu verzeichnen. Auch in allen anderen Sortimentsbereichen sehen wir uns mit Preissteigerungsraten im mittleren bis oberen zweistelligen Bereich konfrontiert.

Die erheblichen Preissteigerungen der Rohstoffe und Energiekosten sorgen zudem dafür, dass die Produktion einiger Artikel eingestellt wird. Dies liegt daran, dass Lieferanten diese nicht mehr zu vertretbaren Kosten herstellen können oder benötigte Vorprodukte fehlen. Wir haben uns daher entschieden, Artikel zukünftig kurzfristig auszulisten, sobald abzusehen ist, dass diese nicht eintreffen werden und wir keine Prognose für eine dauerhafte Warenverfügbarkeit sicherstellen können. So können wir eine lange Wartezeit und den Aufbau hoher Rückstände vermeiden.

Bei uns bettroffen sind folgende Sorten :

- HP COPY

- REY COPY

- TECNO SPEED

- TECNO STAR

Wir rechnen aktuell damit, dass sich die Situation weiter zuspitzen wird.

NEU bei uns : Marken- und Neutralordner

Ihre Ordnerbestellung können Sie jederzeit mit Kopierpapier kombinieren.

Um Ihnen auch bei Ordnern TOP-Preise bieten zu können verkaufen wir nur Standard-Ordner und auch nur Kartonweise.

Die Lieferung erfolgt bereits ab € 59,00 incl. Mwst frei Haus

Kleinste Bestelleinheit ist jeweils 1 Karton - diese Menge haben wir gewählt, damit die Ware auf den Förderbändern der Paketdienstleister nicht beschädigt wird und auch einwandfrei bei Ihnen ankommt.

Zahlung : Sie überweisen den Rechnungsbetrag spätestens 8 Tage nach Lieferung oder Sie zahlen bequem per paypal - ganz wie Sie es wünschen.